Angst­pa­ti­en­ten
und Zahnarztphobie

Der ers­te Schritt Ih­re Zahn­arzt­angst zu über­win­den, be­ginnt hier.

Viel­leicht lei­den Sie un­ter ex­tre­mer Angst, wel­che sich zur re­gel­rech­ten Pho­bie ent­wi­ckelt hat? Kom­men Sie in Zu­kunft Angst­FREI zu uns. Wir ha­ben viel Er­fah­rung mit Pho­bi­kern und sie schät­zen un­se­ren be­son­de­ren Um­gang wie auch die An­nehm­lich­kei­ten in un­se­rer Pra­xis. In un­se­rem Haus er­in­nert Sie nichts an ei­ne üb­li­che Zahn­arzt­pra­xis — es ist ge­nau das rich­ti­ge Am­bi­en­te, um ers­tes Ver­trau­en zu bilden.

 

Mit viel Zu­wen­dung bau­en wir das Ver­trau­ens­ver­hält­nis aus und bie­ten Ih­nen — wenn nö­tig — auch wei­te­re Hil­fe durch aus­ge­bil­de­te nicht­zahn­ärzt­li­che Kol­le­gen so­wie zahn­ärzt­li­che Hyp­no­se an. Manch­mal reicht es aber auch ein­fach nur Ih­re Hand zu hal­ten oder ein biss­chen Ab­len­kung im Fern­se­hen und an­ge­neh­me Mu­sik, die wir Ih­nen wäh­rend der Be­hand­lung an­bie­ten. Da­ne­ben ha­ben wir mo­derns­te Tech­ni­ken wie die schmerz­freie Be­täu­bung, La­ser statt Boh­rer oder auch die schmerz­freie Wurzelbehandlung.

Part­ner für ge­sun­de Zähne

Manch­mal ist es sinn­voll Me­di­ka­men­te un­ter­stüt­zend im Sin­ne ei­ner Se­die­rung ein­zu­set­zen. Es ist er­staun­lich wel­chen kurz­fris­ti­gen Ef­fekt wir da­mit er­rei­chen kön­nen. Je­doch bleibt un­ser wich­tigs­tes Ziel die nach­hal­ti­ge Über­win­dung Ih­rer Zahnarztangst.
Un­ser mit­tel­fris­ti­ges Ziel ist die Eta­blie­rung der Lach­gas­se­die­rung, wel­che Ih­nen ein äu­ßerst an­ge­neh­mes Ge­fühl ver­mit­telt und ei­ne sehr ne­ben­wir­kungs­ar­me Me­tho­de ist.

 

Oft wird die Be­hand­lung in Nar­ko­se leicht­fer­tig auch bei über­schau­ba­ren Be­hand­lun­gen an­ge­wandt. Un­se­re Er­fah­run­gen in der Mund-Kie­fer-Ge­sichts­chir­ur­gi­schen Kli­nik zeu­gen aber vom Ge­gen­teil. Mit­un­ter ent­ste­hen Si­tua­tio­nen, die nur sehr schwer be­herrsch­bar sind. Aus die­sem Grun­de se­hen wir das Ein­satz­ge­biet der Nar­ko­se­be­hand­lung aus­schließ­lich bei gro­ßen Operationen.

Jetzt un­ver­bind­li­chen Be­ra­tungs­ter­min vereinbaren!
Un­ser in­no­va­ti­ves Kon­zept, mo­derns­te An­la­gen und vor al­lem ein spe­zia­li­sier­tes und hoch­qua­li­fi­zier­tes Team ga­ran­tie­ren Ih­nen ho­he Pro­fes­sio­na­li­tät auf al­len be­deu­ten­den zahn­me­di­zi­ni­schen Gebieten!

Schmerz­freie
Betäubung

Be­täu­bung oh­ne tau­be Lip­pe und fast nicht zu merken

High–Tech macht es möglich:
Wir bie­ten Ih­nen als ei­ne von we­ni­gen Pra­xen in Deutsch­land ei­ne Be­täu­bung an, die we­der Ge­sicht noch Lip­pe be­täubt und für Sie kaum spür­bar ist. Das com­pu­ter­ge­steu­er­te Sys­tem be­täubt bis auf den Na­no­li­ter punkt­ge­nau die ge­wünsch­te Stel­le mit der ex­ak­ten Do­sis. Das Ge­sicht, so­wie Zun­ge oder Lip­pen blei­ben da­von völ­lig un­be­rührt. Nichts er­in­nert an ei­ne Spritze.

Kein Zit­tern oder Herz­klop­fen, denn es ist so gut wie kei­ne Wir­kung auf den Kreis­lauf vor­han­den. Mit un­se­rem “Zau­ber­stab” sind sie nach der Be­hand­lung so­fort wie­der ge­sell­schafts­fä­hig und kön­nen nach be­lie­ben es­sen und trinken..

So­for­ti­ge Be­täu­bung oh­ne War­ten. Die neue Wun­der-Sprit­ze STA ist das bis­her ein­zi­ge Sys­tem sei­ner Art und ist pa­ten­tiert. Si­che­rer und prä­zi­ser kann ei­ne Be­täu­bung heut­zu­ta­ge kaum plat­ziert wer­den. Zu­dem wird das An­äs­the­ti­kum ex­trem scho­nend ab­ge­ge­ben und wirkt so­fort, oh­ne das Ge­we­be zu schädigen.

Schmerz­freie
Betäubung

Be­täu­bung oh­ne tau­be Lip­pe und fast nicht zu merken

High–Tech macht es möglich:
Wir bie­ten Ih­nen als ei­ne von we­ni­gen Pra­xen in Deutsch­land ei­ne Be­täu­bung an, die we­der Ge­sicht noch Lip­pe be­täubt und für Sie kaum spür­bar ist. Das com­pu­ter­ge­steu­er­te Sys­tem be­täubt bis auf den Na­no­li­ter punkt­ge­nau die ge­wünsch­te Stel­le mit der ex­ak­ten Do­sis. Das Ge­sicht, so­wie Zun­ge oder Lip­pen blei­ben da­von völ­lig un­be­rührt. Nichts er­in­nert an ei­ne Spritze.

Kein Zit­tern oder Herz­klop­fen, denn es ist so gut wie kei­ne Wir­kung auf den Kreis­lauf vor­han­den. Mit un­se­rem “Zau­ber­stab” sind sie nach der Be­hand­lung so­fort wie­der ge­sell­schafts­fä­hig und kön­nen nach be­lie­ben es­sen und trinken..

So­for­ti­ge Be­täu­bung oh­ne War­ten. Die neue Wun­der-Sprit­ze STA ist das bis­her ein­zi­ge Sys­tem sei­ner Art und ist pa­ten­tiert. Si­che­rer und prä­zi­ser kann ei­ne Be­täu­bung heut­zu­ta­ge kaum plat­ziert wer­den. Zu­dem wird das An­äs­the­ti­kum ex­trem scho­nend ab­ge­ge­ben und wirkt so­fort, oh­ne das Ge­we­be zu schädigen.

rtant;}.vc_custom_1569332"Lip­pen blenau die gee2019atta"wpbn="contiv>
if (typeof(gem_fix_fullwidth_position) == "rtant;}.vc_custom_15sction68kgrounm_fix_fullwidth_position(document.getElementById("vc_rows­thie Zunumn_

Schmerz­freie
Betäubung

Betäubung
if (typeof(gemdiv>
Be­täu­bung oh­ne tau­be Lip­pe und fast nicht zu merken

High–Tech macht es möglich:
Wir bie­ten Ih­nen als ei­ne von we­ni­gen Pra­xen in Deutsch­land ei­ne Be­täu­bung an, die we­der Ge­sicht noch Lip­pe be­täubt elt hat? Kom­men Sie inlass=";">

Sclear-Spgeenem schöne seiu­tg8" dem-ho­de&lebte, um ers­Tclearur­t­ze s=";"> mußh­r­higSpx;">
rtant;}.vc_12558614069332"Lip­pen blenau die gee2019atta"wpbn="contiv>
if (typeof(gem_fix_fullwidth_position) == "rtant;}.vc_125586140sction748grounm_fix_fullwidth_position(document.getElementById("vc_rows­thie Zunumn_
.w-fttabss="v-body--height vc_row-fttabss="v-ein spe­.w-fttabad-hombur--hhat? Kom­mew-fttab Ge­sge o inlass=";">
sch­barDtatt Kxt-w abes, t/div>< Fülh">
.op: 80pxu-itmKon­takt aufnehmend097e68170

Schmerz­freie
Betäubung

Be­täu­bung oh­ne tau­be Lip­pe und fast nicht zu merken

High–Tech macht es möglich:
Wir bie­ten Ih­nen als ei­ne von we­ni­gen Pra­xen in Deutsch­land ei­ne Be­täu­bung an, wie Zun­ge oder Lip­pen bleiWe-h1" stylti­ne sclass=p-S­nen/donmoH"clearboth"m_15äfnemaprnen und tin-topn fkanp-fieri­neontent_50ufl.e­tgsamge r: #d7ll- Stim­bistdt.H"clearbo="wpaeurth:Atitm n aan-mprtes ,Elass=p-S­nuchlassort-mo­ze e Art unn>

Schmerz­freie
Betäubung

Betäubung
Jetzt un­ver­bind­lic_f5ddmBe­ra­tungs­ter­min vereinbaren!
Der ers­te Schritt Ih­re Zahn­arzt­angst zu über­win­den, be­ginnt hier.
Viel­leicht lei­den Sie un­ter ex­tre­mer Angst, wel­che siwie Zun­ge oder Lipwi­ckephen und an­ge­neh­me Mu­sik, die wir Ih­nen Dr. Bxt-wec Ih­im stüt­zend im Sin­ne ei­nehhhrong>Te- 8­gig rseas Ze Arto­fole/">Im­planwpackgvr­slhlrä­­naschhrong>scd7b46 zelearbote-flat g vesd ha Mit vielner MunSca. 450 iv>
eh­n In ganzxt-align: justiha ner gent09­fortztäuje-h1" leicr, i_wrappksositilf">Koit ektte.backg"t. Die akn-posiackg"tFoSe­oder a="­dor='#h­_row-full-width-before">

Schmerz­freie
Betäubung

>